Lindenauer Hafen

Ein sonniger Sonntag lud ein zu einem Spaziergang. Und die große Erkenntnis – es geht weiter hinter dem Karl-Heine-Kanal in westlicher Richtung, Industrieruinen, Feldbahnmuseum, Naturschutzgebiet und Angler.

Weiterlesen →

Leipziger Klimakonferenz

Regelmäßig richtet die Stadt Leipzig eine Klimakonferenz aus, um interessierten Bürger:innen Einblicke zu gewähren in die Klimaschutzmaßnahmen der Stadt und auch eine Beteiligung zu ermöglichen. Die Konferenz fand virtuell über Zoom statt, moderiert von Ralf Elsässer.

Weiterlesen →

Dresden-Besuch

Ein weiterer Wochenend-Ausflug in meine alte Heimatstadt Dresden anlässlich einer privaten Feier im kleinen und geimpften Kreis. Der Zug hinzu fuhr einen Umweg über Elsterwerda, lange standen wir dort herum, dann wechselte plötzlich die Richtung und es ging weiter in die Sächsische Hauptstadt. Der Wunsch meiner Begleitung war, das Innere der Frauenkirche zu sehen – und zum Glück wurde genau dies am Samstagnachmittag angeboten. Am Sonntag verbrachten wir noch einige Stunden im Deutschen Hygiene-Museum Dresden, dort interessierte uns vor allem die Ausstellung Im Gefängnis.

Weiterlesen →

The French Dispatch

Diesen Film kann ich empfehlen! Der Regisseur Wes Anderson war mir schon durch Moonrise Kingdom und Grand Budapest Hotel ans Herz gewachsen. Sein neuestes Werk ist The French Dispatch, das ich in der Schauburg genießen durfte, einem feinen Kino nicht weit von meinem Wohnort.

Weiterlesen →

Kulkwitzer See

An diesem letzten Sommersonnensonntag im Oktober hielt es niemand drinnen – raus in die Sonne gingen auch wir. Unser Ziel war der Kulkwitzer See im Leipziger Westen.

Weiterlesen →

Der Gott des Gemetzels

Ein toller Theaterabend! Zum ersten Mal saß ich im Großen Saal des Leipziger Schauspielhauses. Auf dem Programm stand Der Gott des Gemetzels von Yasmina Reza, was ich schon öfter gesehen habe, in verschiedenen Inszenierungen und auch die Polanski-Verfilmung. Es geht um zwei Ehepaare, die sich treffen, um eine tätliche Auseinandersetzung ihrer Söhne zu klären. Der eine hat dem anderen mit einem Stock ins Gesicht geschlagen, ein Zahn kam dabei zu Schaden. Weiterlesen →

Klíč

Mit einer Dresdner Wandergruppe unternahm ich eine Tageswanderung im Lausitzer Gebirge. Der Gipfel des Klíč (deutsch Kleis) war der Höhepunkt gleich zu Beginn der Wanderung. Es ist ein malerischer Kegelberg im Lausitzer Gebirge, nicht weit von der Grenze entfernt. Nach weiteren schönen Wegpunkten speisten wir noch in Nový Bor.

Weiterlesen →

Wahlkampf-Endspurt

Heute geht der Bundestags-Wahlkampf seinem Ende entgegen, für mich war es der erste Wahlkampf auf Bundesebene seit meinem Parteieintritt 2018. Unsere sächsische Spitzenkandidatin Paula Piechotta drehte mit ein paar Leuten noch eine Runde im südlichen Wahlkreis von Leipzig, ich unterstützte sie am Karl-Heine-Platz.

Weiterlesen →

Darmstadt und Mainz

Nach langer Zeit besuchte ich mal wieder eine Entwickler-Konferenz, diesmal die BASTA in Mainz, mit den Schwerpunkten .NET, Windows und Web-Entwicklung. Praktischerweise konnte ich dadurch auch meine alte Heimat Darmstadt besuchen, ich sah viele Freunde und Freundinnen wieder und hatte jeden Abend etwas vor.

Weiterlesen →

Berlin-Ausflug

Meine neue Doppelimpffreiheit nutzte ich für einen Besuch von Freunden in Berlin, wo sie ziemlich zentral wohnen. Bei einem ausgedehnten Spaziergang kamen wir an ziemlich vielen bekannten und interessanten Sehenswürdigkeiten vorbei.

Weiterlesen →