Die Grünen Darmstadt

Heute war ich zum ersten Mal bei der Kreismitgliederversammlung von Die Grünen Darmstadt, wo ich seit Ende November Mitglied bin. Die Neumitglieder waren schon eine Stunde vor dem offiziellen Beginn eingeladen, um in kleinerer Runde willkommen geheißen zu werden. Das half mir, denn die Vorstellung, in einer Runde völlig unbekannter Menschen zu sein, war mir nicht völlig geheuer.

Weiterlesen →

Klimastreifen

Ich habe lange Zeit nach einer originellen Gestaltungsidee für meine Seite Ausschau gehalten. Jetzt habe ich etwas gefunden, ein Streifenmuster, welches die Erderwärmung darstellt. Grundlage sind die weltweiten Durchschnittstemperaturen seit 1850, aufbereitet von Climate Lab Book als anschauliche Streifengrafik. Der Handlungsbedarf sticht ins Auge, und wird das aktuelle Jahrhundert wesentlich prägen.

Weiterlesen →

Yuval Noah Harari – Homo Deus

Ein großartiges Buch, das einen fundierten Ausblick wagt auf die Zukunft der Menschheit. Yuval Noah Harari ist ein israelischer Universalhistoriker, der gerne die ganz großen Zusammenhänge ausdeutet. Seine These ist kurz gefasst, dass der Mensch im 21. Jahrhundert gottgleich werden möchte, also vom Homo Sapiens zum Home Deus.

Die Geschichte begann, als die Menschen Götter erfanden, und sie wird enden, wenn die Menschen zu Göttern werden.
Yuval Noah Harari

Weiterlesen →

Impro-Newcomerstage 2018

Wieder die Aufregung, die Scheinwerfer, das Publikum – die Magie des Auftritts. Im Rahmen der Newcomerstage 2018 betrat ich gemeinsam mit acht anderen Teilnehmern die Bühne des HoffART-Theaters im Darmstädter Martinsviertel.

Weiterlesen →

Faust I

Ein toller Theaterabend, der mir den Glauben an das Darmstädter Stadttheater zurück gegeben hat. Die Inszenierung interpretierte den alten, zeitlosen Text mit modernen Ausdrucksmitteln. Im Saal saßen zahlreiche Schüler, schick angezogen und in lebhafte Diskussionen verstrickt. Doch sobald das Licht ausging im, waren sie völlig gebannt und hingerissen. Mir ging es genau so.

Weiterlesen →

Wanderung im Odenwald

Eine schöne Wanderung im Odenwald, Ausgangspunkt war wieder das Hotel Kuralpe. Von dort drehten wir eine schöne Runde, kamen am Ende noch am Felsenmeer vorbei.

Weiterlesen →

Moby Dick

Das Staatstheater Darmstadt spielt Moby Dick, raue Seemänner jagen Wale, ihr Kapitän besessen vom sagenhaften weißen Wal, der ihm einst ein Bein kostete. Am Ende finden sie Moby Dick, der ihrer aller Untergang ist.

Weiterlesen →

Blake Morrison – Wir sind drei Schwestern

Ein schöner Theaterabend im Prinz-Emil-Palais mit den Drei Schwestern von Blake Morrison, aufgeführt in Englisch von der ESOC Theatre Group.

Weiterlesen →

Zürich

Es war ein schöner Ausflug nach Zürich, in die alte Heimat. Anlass war die Aufführung der Gefährlichen Kurve der Dramateure.

Weiterlesen →

Herbst

Recht spät erleben wir den Herbst in diesem außergewöhnlich heißen und trockenen Jahr. Morgens auf dem Weg zur Arbeit, im Herrngarten wie immer, dann diese Farbenpracht, Sonne von oben, das ist ein Bild, kurz innehalten, diese Stimmung einsaugen und einfach nur staunen.

Weiterlesen →