Blogbeiträge, Seite 12

Loipe bei Altenberg
5.3.2023

Altenberg

Es war die letzte Chance in diesem Winter, um in den Schnee zu fahren. Der Aufruf eines Freundes kam da gerade recht für einen Tag in Altenberg mit Schneeschippen und Skifahren.

Vicki Felthaus beim Stadtparteitag
4.3.2023

Grüner Stadtparteitag

Ein langer Tag im Grünen Quartier mit den Leipziger Grünen.

Bockwindmühle
27.2.2023

Bad Düben

Ein Kurzurlaub in Bad Düben mit Schwimmen, Sauna, Büffetfreuden und Spaziergängen im Ort.

Maultasche
25.2.2023

Maultaschen

Maultaschen sind eine schwäbische Spezialität, die wir an einem Kochabend selbst probiert haben.

Solidaritätskundgebung für die Ukraine
24.2.2023

Ein Jahr Angriffskrieg

Trotz nasskalten Wetters versammelten sich Tausende zur Solidaritätskundgebung für die Ukraine. Als Partnerstadt von Kiew steht Leipzig in einer besonderen Verantwortung.

Stromampel für den 20. Februar
20.2.2023

Stromampel

Wann lohnt es sich, die Waschmaschine anzuwerfen? Die Stromampel von Energy-Charts zeigt, wann der Anteil erneuerbarer Energien besonders hoch ist.

Alter Polsterstuhl
19.2.2023

Grassi-Museum –⁠ Besessen

Die aktuelle Sonderausstellung "Besessen" des Grassimuseums zeigt Polstermöbel aus mehreren Jahrhunderten. Gut gemacht, macht Lust auf mehr toll restaurierte Sessel daheim.

Autobahn
13.2.2023

Weniger Stau wagen

Der Neu- und Ausbau von Autobahnen ist eine beständige Forderung konservativer politischer Parteien, aktuell von der FDP am vehementesten vorgetragen. Doch was hilft wirklich gegen lästigen Stau?

Podcast-Titelbild
3.2.2023

Interview mit Heiko Knopf

An einem schönen Nachmittag im Januar besuchte mich Heiko Knopf, stellvertretender Bundesvorsitzender von Bündnis 90/Die Grünen für ein Interview des Podcasts Grüngeflüster, welchen wir im Kreisverband Leipzig betreiben. Ich hatte mich vorbereitet, war wieder Redaktion, Interviewer und Techniker in einer Person.

Lützerath-Karte
16.1.2023

Lützerath

Große Aufmerksamkeit erhielt in den letzten Tagen die Räumung des Weilers Lützerath. Und als Mitglied der Grünen geriet auch ich in diese Diskussion, bin konfrontiert mit Wut und Unverständnis. In Leipzig wurden Büros der Grünen beschädigt, nicht zum ersten Mal. Wie diese Aktionen für mehr Klimaschutz sorgen sollen, ist allerdings völlig unklar.