Blog

Akropolis in Athen
23.08.2014

Athen

Es war ein Tag voller neuer Erfahrungen. Ich flog zum ersten Mal nach Athen, mit einer Gruppe von ca. 20 Leuten, die ich noch nie zuvor gesehen habe, ich sah zum ersten Mal die Akropolis, ich sah zum…

Weiterlesen
17.08.2014

Identität, Max Frisch, Biografie

In der ZEIT gibt es in der aktuellen Ausgabe (14. August) eine hochspannende Artikelserie zum Thema Authentizität und Identität. Wer bin ich wirklich? Die wichtigste Erkenntnis ist, dass es ein…

Weiterlesen
15.08.2014

Rosenkranz und Güldenstern

Am 22. September findet die nächste szenische Lesung statt. Nach einer längeren Unterbrechung möchte ich mit einem ganz besonderen Leckerbissen aufwarten, Rosenkranz und Güldenstern von Tom Stoppard…

Weiterlesen
26.07.2014

Max Frisch – Biografie: Ein Spiel

Die Biografie ist einer von mehreren Stück-Kandidaten für die nächste Dramateure-Produktion. Ich erinnere mich noch sehr positiv an die Neumarkt-Produktion vor einigen Jahren. Im kleinen Theatersaal…

Weiterlesen
13.07.2014

Theaterfilm

Eine meiner letzten Aufgaben im Rahmen der Theaterproduktion Ein idealer Gatte ist das Erstellen des Videos. So ein Video ist eine Erinnerung für die Beteiligten, mit einem Fernsehfilm lässt sich das…

Weiterlesen
15.06.2014

Meetup-Wanderung bei Sion

Über Meetup unternahm ich am Samstag eine Wanderung bei Sion/Sitten im Kanton Wallis. Wir starteten gemächlich mit einer Besichtigung der Schlösser Valère und Tourbillon. Nach kurzer Wanderung…

Weiterlesen
17.04.2014

Gate A72

Wieder sitze ich am Abflug-Gate, beinahe hätte ich Tor geschrieben, um den englischen Begriff zu vermeiden. Es war ein Tag voller Aufgaben, das übliche wöchentliche Gerangel vor dem Release, dem…

Weiterlesen
01.03.2014

First Steps with Scheme and Git

Today, I installed Git, joined github.com and published my first two code snippets in Scheme (Lisp dialect). The main reason to study Scheme is the book Structure and Interpretation of Computer…

Weiterlesen
Abendstimmung in Stockholm
06.01.2014

Stockholm

Warum nicht mal woanders sein zu Silvester? Ich verbrachte eine Woche mit Dresdner Freunden in der schwedischen Hauptstadt. Sechs Stunden Tageslicht, Millionen von Lichtern abends, ein opulentes…

Weiterlesen
17.02.2013

Bühnenrealität

Die Hauptaufgabe des Schauspielers besteht darin, den gleichen, einstudierten Ablauf immer wieder so zu erleben, als wäre es das erste Mal. Das trifft für den Text zu, den man immer wieder neu…

Weiterlesen
Szenenfoto aus "Ich, true, suche"
14.02.2013

Ich, treu, suche – Hauptprobe

Heute hatten wir die Hauptprobe von Ich, treu, suche. Das ist die vorletzte Probe, morgen folgt dann die Generalprobe. Und am Freitag werden wir das Stück zum ersten Mal vor Publikum spielen. Bei…

Weiterlesen
Szenenfoto aus "Ich, true, suche"
01.02.2013

Ich, langsam, nervös werde

Noch 14 Tage bis zur Premiere. Langsam wird es ernst, wir biegen mit Ich, treu, suche auf die Zielgerade ein. Und da erreicht mich doch eine neue Textfassung. Ein Brief von mir wurde gestrichen --…

Weiterlesen
Tageszeitung in Tel Aviv
25.11.2012

Raketenalarm in Tel Aviv

Ich hatte schon ein mulmiges Gefühl, als ich am letzten Sonntag (18. November) zum Zürcher Flughafen aufbrach. Es herrschte Krieg in Israel, die Nachrichten zeigten Bilder von Luftangriffen im…

Weiterlesen
01.07.2012

Theaterarbeit

Der erste Monat des neuen Theaterprojektes beim Zentrum für Entwicklung im Schauspiel ist vorbei, Zeit für ein kleines Fazit. Im Gegensatz zu meinen bisherigen Theatererfahrungen erarbeiten wir…

Weiterlesen
28.05.2012

Nachtfahrt

Dresden – Zürich, Entfernung 728 km, Fahrzeit 7:10h Dresden, Rosengarten. Ein bisschen was essen, plaudern. Es ist immer wieder schön, nach Dresden zurückzukehren, aber heute fließt das Gespräch mit…

Weiterlesen
13.03.2012

Der perfekte Schauspieler

Ich stelle mir vor, ich bin ein Maler. Vor mir steht eine große Leinwand, auf der langsam ein Bild entsteht. Die groben Linien stehen, ein paar Farben kontrastieren miteinander, aber noch ist viel zu…

Weiterlesen
11.01.2012

Onkel Wanja – Erste Szenenprobe

In der aktuellen dramateure-Theaterproduktion “Onkel Wanja” konnten wir gestern die erste Szenenprobe erleben. Im Dezember hatten wir in Leseproben das Stück Seite für Seite in unseren Rollen…

Weiterlesen
11.01.2012

Wohnungssuche in Zürich

Wohnungen sind rar in Zürich, offiziell gab es im Jahr 2011 nur 120 leerstehende Wohnungen (Leerwohnungszählung). Und ich will gar nicht wissen, was das für Wohnungen sind. Auf jeden Fall führt…

Weiterlesen
30.01.2011

William Shakespeare: Macbeth

Am Donnerstag lasen wir in erlesener Runde einen weiteren Klassiker – Macbeth von William Shakespeare. In diesem Artikel möchte ich gern meine Eindrücke festhalten. Wir entschieden uns für die…

Weiterlesen
11.05.2009

A LaTeX template for my dissertation

In the recent weeks I have spent a lot of time to polish the draft of my dissertation with the help of LaTeX. In this article, I would like to share the packages I used. This list of packages comes…

Weiterlesen