Patrick Marber – Hautnah

Eine weitere Theatergruppe in Darmstadt ist die ESOC Theatre Group, die anscheinend jedes Jahr mehrere Produktionen stemmen, allesamt in englischer Sprache. Außerdem gibt es regelmäßige Stammtische, an denen Stücke gelesen werden. Und heute war so ein Stammtisch, wir lasen das Stück Hautnah (Closer im Original) von Patrick Marber.

Das Stück zu lesen hat großen Spaß gemacht. Es ging um die wechselnden Beziehungen zwischen den vier Protagonisten Alice, Anna, Dan und Larry. Ein Grundthema des Stückes ist die Sehnsucht nach Wahrheit und Authentizität, die jedoch immer wieder zum abrupten Ende von Beziehungen führt. Der einzig wahre Moment ereignet sich in einem Strip-Lokal, eigentlich ein Ort der Masken und Gefälligkeiten gegen Bares.

Darüber hinaus begeistert vor allem die explizite Sprache, so präzise und direkt wurden Beziehungen selten auf der Bühne beschrieben.

Es war ein schöner Abend mit sehr angenehmen Menschen, eine weitere schöne Entdeckung in Darmstadt.