Schneeschuhtour auf den Furggelenstock

Bei dichtem Nebel fuhren wir los, auf der Autobahn am Zürich-See entlang, den man aber nicht sah. Nur raus aus dieser Suppe. Auf der Höhe von Einsiedeln sahen wir dann die Sonne, sehr plötzlich ließen wir die Nebelsuppe hinter uns. Die Tour führte uns von Oberiberg, ganz in der Nähe vom Skigebiet Hoch-Ybrig, auf den Furggelenstock (1656 m). Eine schöne Tour mit vielleicht 700 Höhenmetern, durch den frühlingsweichen Schnee, dem die Sonne arg zusetzte. Weiterlesen →

Hüenerchopf

Es war eine schöne Schneeschuhwanderung in der Nähe von Flums. Über immer enger werdende Straßen näherten wir uns Vermol, dem Ausgangsort unserer Wanderung. Dann ging es erst durch Wald, später unter freiem Himmel ungefähr 1000 Höhenmeter rauf zum Gipfel (2172 m). Hartgesottene Snowboarder leiden bergauf Rechts ist der Hüenerchopf zu sehen, nicht mehr weit Weiterlesen →