Rückblick 2018

Einen kleinen Rückblick auf 2018 möchte auch ich wagen, dieses gerade vergangene Jahr nochmals vorüberziehen lassen. Subjektiv habe ich ja meist den Eindruck, dass nicht viel passiert, dass die Zeit einfach verfliegt. Aber bei genauerem Hinsehen ist da doch eine Menge passiert, viele neue Menschen traten in mein Leben, traurige Abschiede waren auch dabei.

Weiterlesen →

Persönliche Rosen-Dernière

Für mich war es die vorerst letzte Aufführung von Der Name der Rose an der Neuen Bühne. Drei Abende in Folge, und das bei den aktuell tropischen Temperaturen. Dennoch war der Saal für die letzten Vorstellungen stets ausgebucht, was für die Inszenierung, für das Marketing oder einfach für das treue Darmstädter Publikum spricht.

Weiterlesen →

Rosen-Premiere

Ein schöner Abend – die Premiere von Der Name der Rose war ein voller Erfolg, vor knapp 150 Zuschauern trug ich als Venantius, namenloser Mönch und Soldat zum Gelingen dieses Abends bei.

Weiterlesen →

Rosen-Endphase

Bereits am nächsten Samstag ist die Premiere von Der Name der Rose an der Neuen Bühne. Heute ist der erste Komplettdurchlauf geplant.

Weiterlesen →

Der Name der Rose

Heute war mein erster Probetag für Der Name der Rose, eine Produktion der Neuen Bühne Darmstadt. Ich spiele dort als Statist mit, als Mönch und Inquisitionssoldat.

Weiterlesen →