Pizol

Tourbeschreibung Pizolhütte (2227 m) Wildseeluggen (2493 m) Pizol (2844 m) Wildsee mit der Churfirstenkette im Hintergrund Es war eine schöne Hochtour, und dank Seilbahn auch gar nicht so anstrengend. Jedoch zeigte sich schon beim Einsteigen in die Seilbahn, dass wir nicht die einzigen sein sollten, eine gute Hundertschaft ZAW-Mitglieder wollten ausgerechnet heute die Fünfseenwanderung bestreiten. Und zu ihnen gesellten sich noch viele andere, die bunten Kleider und Rucksäcke der Wanderer bildeten eine lange Kette auf den Serpentinen des ersten Aufstieges. Weiterlesen →

Alpstein-Wanderung

Es war ein unglaublich schönes Wanderwochenende. Meine Schwester hatte sich samt einer Freundin angekündigt und nach kurzer Diskussion einigten wir uns auf das Alpstein als Ziel. Im Berggasthaus Mesmer reservierte ich drei Schlafplätze im Massenlager, die einzelnen Tageswanderungen wollten wir dann spontan je nach körperlicher Verfassung festlegen. 1. Tag Wasserauen (876 m) Hüttentobel Kleinhütten (1200 m) Schirmhütte (1464 m) Stockegg Meglisalp (1517 m) Ageteplatte (1738 m) Unterer Mesmer (1613 m) 2. Tag Unterer Mesmer (1613 m) Oberer Mesmer (1827 m) Melchgrueb Blauschnee Säntis (2501 m) Tierwis (2085 m) Schwägalp (1352 m) Boot am Seealpsee Weiterlesen →

Pilatus

Alpnachstad (464 m) – Pilatus Kulm (2132 m) Blick vom Pilatus auf den Vierwaldstättersee Ein heißer Sommertag im Juli, was liegt näher als den Pilatus zu bezwingen und anschließend im Vierwaldstättersee schwimmen zu gehen? Gesagt, getan. Wir entschieden uns für die “Rückseite” des Pilatus, welche angenehmer zu wandern und weniger begangen ist. Von Alpnachstad aus wanderten wir entlang der Strecke der weltweit steilsten Zahnradbahn hoch auf den Pilatus. Am Anfang spendeten uns Wälder ausreichend Schatten, ungefähr ab der Mittelstation hörte das auf und wir waren der sengenden Sonne direkt ausgeliefert. Weiterlesen →