Zurück in Zürich

Es war der perfekte Urlaub. Tolles Wetter, tolle Gruppe, toller Guide, toll. Einzig die Mücken, welche jeden Abend nach Sonnenuntergang in großen Schwärmen über uns herfielen, stehen auf der Negativseite. Aber so schlimm waren die auch nicht. Ich bin jedenfalls zurück in der Schweiz und gleich mal über das regnerische Wetter empört, das hatte es in Finnland so nicht gegeben. Und noch dazu am Schweizer Nationalfeiertag. Aber genug von der tristen Gegenwart, mit Hilfe der vielen Finnland-Fotos schwelge ich lieber noch ein wenig in der unmittelbaren Vergangenheit. Weiterlesen →

Ich bin dann mal weg

Morgen geht es los, für eine reichliche Woche werde ich in Finnland mit dem Kanu herumpaddeln. Mit von der Partie ist meine Schwester und noch ein paar mehr Leute, die ich bislang noch nicht kenne. Aber es wird bestimmt lustig. Falls jemand Nachforschungen anstellen möchte, wird er auf der Tour-Webseite des Veranstalters fündig. Dort ist auch die Anschrift des nächsten Krankenhauses, falls uns irgendwas zustoßen sollte. Aber mich fliegt ja dann ohnehin die REGA zurück in die Schweiz. Weiterlesen →