Improtheater = Theater light

Nach unserem ersten Auftritt als Improtheatergruppe (siehe Impromatch in Uster) möchte ich reflektieren, wie es sich angefühlt hat, auf der Bühne vor Publikum zu improvisieren und welche Art Spiel dadurch begünstigt wird. Das Publikum honoriert Energie beim Spielen, witzige Ideen und wenn man sich geschickt aus einer Falle befreit. Und dies verlockt zum schnellen Hineingehen in Emotionen, zum clownesken Spiel. Wenn das Publikum einmal warm ist und an einigen Stellen laut lacht, wächst der Druck, dies zu wiederholen. Weiterlesen →