studiVZ ade

Heute habe ich die Löschung meines studiVZ-Nutzerkontos veranlasst. Die Gründe dafür waren vielfältig: Ich bin mittlerweile echt kein Student mehr, wirklich nicht. Ich habe mich in letzter Zeit kaum noch dort betätigt. Auf Facebook sind mehr von meinen Freunden. Weniger Komplexität ist immer besser. Falls ihr also in Kontakt mit mir bleiben möchtet, stehen euch weiterhin Facebook, twitter und natürlich dieses Weblog zur Verfügung. Bei Facebook bin ich aber auch am Zweifeln, die kommerzielle Ausrichtung (gezielte Werbung), die Datenschutzkontroversen und der geringe Nutzwert stehen auf der Negativseite. Weiterlesen →