Progressive Web Apps

Einen Ausblick auf zukünftige Web-Applikationen gab es bei der Entwicklerkonferenz Google I/O 2016 zu sehen. Die Konferenz ist natürlich zentriert auf Technologien, die bei Google entwickelt werden, wobei es aber auch um grundlegende Entwicklungsmuster geht, die auch mit anderen Frameworks umzusetzen sind. Das grundlegende Problem vieler Web-Applikationen ist ihre schlechte Performance, sie brauchen zu lange beim Laden oder beim Interagieren. Das ist vor allem auf mobilen Geräten hinderlich, die keine gute Bandbreite haben. Weiterlesen →