1. Todestag Christoph Kolumbus

Vor etwas mehr als einem Monat stand ich an seinem Grab. In der riesigen Kathedrale Sevillas hat Christoph Kolumbus seine letzte Ruhe gefunden. In einem zentralen Seitenschiff befindet sich sein Grab. Darauf ein Standbild, vier Männer tragen einen Sarg, ihre Gewänder sind mit Wappen verziert, welche für die Titel und Erfolge seines Lebens stehen. Man schaut auf zu diesen Herren und zum Sarg, im Halbdunkel der Kathedrale. Das beispiellose Leben Kolumbus’ ist von Erfolg (er kam an) und Scheitern (aber nicht in Indien) gleichermaßen geprägt. Weiterlesen →