Bergtour im Bernina-Gebiet

Für fünf Tage tauschte ich die Annehmlichkeiten des Stadtlebens gegen karge Berglandschaften, fernab von jeglichen Kommunikationsmitteln. Es war eine sehr fordernde, aber auch extrem lohnende Tour im Bernina-Gebiet. Ausbildung am Piz Trovat (3146 m), Übernachtung Berghotel Diavolezza (2973 m) Pers- und Mortaratschgletscher, Übernachtung Boval-Hütte (2495 m) Piz Mortaratsch (3751 m), Tschierva-Hütte (2584 m) Eis- und Felsausbildung, Coaz-Hütte (2610 m) Passüberschreitung Fourcla Fex-Roseg (3068 m), Furtschella-Station, Heimreise Auf dem Gletscher Völlig neu für mich war das Begehen von Gletschern und der Umgang mit Steigeisen, Pickel und verkürztem Seil. Weiterlesen →