05.02.2022

Nahleberg

Viele Berge gibt es ja nicht in Leipzig. Und einer der nächsten ist der Nahleberg, die ehemalige Deponie Möckern. Einfach kommt man da nicht hin, seit dem Neubau der Eisenbahnstrecke sind einige Wege unterbrochen. So ist etwas Wagemut gefragt und Schlammfestigkeit an diesem sonnigen, aber matschigen Samstag im Februar.

Nahlebrücke

Unter der neuen Eisenbahnbrücke muss man durch, um zum Fuß des Nahlebergs zu gelangen.

Ausblick vom Nahleberg zum Stadtzentrum

Oben winkt eine schöne Aussicht auf das Stadtzentrum mit (von links nach rechts)

  • City-Hochhaus
  • Völkerschlacht-Denkmal
  • Neues Rathaus
  • Bundesverwaltungs-Gericht
  • Funkturm Leipzig
  • Fußball-Stadion
  • Elster-Flutbecken
  • Fockeberg
  • Kraftwerk Lippendorf

Prärie-Stimmung am Nahleberg

So war es ein etwas anstrengender, aber dennoch lohnender Ausflug mit schönem Wetter.