theater

Flämische Illustration des Decamerone
03.04.2022

Das Dekameron, Dritter Tag

Der dritte Tag des Dekameron ist jetzt auf YouTube verfügbar. Ich bin wieder mit einer Geschichte dabei. Einleitung (Erzähler) Filostratos Geschichte Masetto von Lamorecchio stellt sich stumm und…

Weiterlesen
Flämische Illustration des Decamerone
03.03.2022

Das Dekameron, Erster Tag

Das Theater Eumeniden inszeniert aktuell das Dekameron, ein Meisterwerk des Mittelalters. Bedingt durch Corona nutzen wir das Medium Film, Neuland für die meisten von uns. Und nun sind die ersten…

Weiterlesen
24.10.2021

Der Gott des Gemetzels

Ein toller Theaterabend! Zum ersten Mal saß ich im Großen Saal des Leipziger Schauspielhauses. Auf dem Programm stand Der Gott des Gemetzels von Yasmina Reza, was ich schon öfter gesehen habe, in…

Weiterlesen
Der Heiratsantrag
06.06.2021

Sommertheater

Die Vorstellungen für das Sommertheater der Eumeniden sind beendet. Meine Leipziger Bühnenpremiere war am Freitag, 4. Juni im Garten des Budde-Hauses. Es waren reichlich Aufführungen, die meisten im…

Weiterlesen
Szenenfoto
14.03.2020

Kopfkino-Auftritt

Lange war der 14. März 2020 ein Datum in der Zukunft, ein bestimmter Samstag, an dem wir unseren ersten öffentlichen Auftritt im Agora haben würden. Doch mit der rasanten Ausbreitung des Corona-Virus…

Weiterlesen
Szenenbild "Jäger"
08.03.2019

Kopfkino-Auftritt

Es war unser erster Auftritt als Impro-Gruppe Kopfkino, im Rahmen einer privaten Geburtstagsfeier in Darmstadt-Arheilgen. Insgesamt traten wir zu siebt auf, ein Moderator und sechs Spielende. Nach…

Weiterlesen
Klosterkulisse für "Der Name der Rose"
06.02.2019

Sing mal wieder

Einige Monate ist es her, dass ich zum letzten Mal auf der Bühne in Darmstadt-Arheilgen stand. Es war heiß, fast unerträglich heiß. Als Statist unterstützte ich die Neue Bühne bei Der Name der Rose,…

Weiterlesen
Faust, Mephisto und Gretchen
01.12.2018

Faust I

Ein toller Theaterabend, der mir den Glauben an das Darmstädter Stadttheater zurück gegeben hat. Die Inszenierung interpretierte den alten, zeitlosen Text mit modernen Ausdrucksmitteln. Im Saal saßen…

Weiterlesen
Walfang-Harpune mit Widerhaken
24.11.2018

Moby Dick

Das Staatstheater Darmstadt spielt Moby Dick, raue Seemänner jagen Wale, ihr Kapitän besessen vom sagenhaften weißen Wal, der ihm einst ein Bein kostete. Am Ende finden sie Moby Dick, der ihrer aller…

Weiterlesen
15.11.2018

Blake Morrison – Wir sind drei Schwestern

Ein schöner Theaterabend im Prinz-Emil-Palais mit den Drei Schwestern von Blake Morrison, aufgeführt in Englisch von der ESOC Theatre Group. Der Titel erinnert stark an Tschechows Drei Schwestern.…

Weiterlesen
20.02.2018

Patrick Marber – Hautnah

Eine weitere Theatergruppe in Darmstadt ist die ESOC Theatre Group, die anscheinend jedes Jahr mehrere Produktionen stemmen, allesamt in englischer Sprache. Außerdem gibt es regelmäßige Stammtische,…

Weiterlesen
Historisches Museum der Pfalz in Speyer
18.02.2018

Richard Löwenherz

Diesen wunderschönen Sonntag verbrachte ich mit einigen Theater-Leuten in Speyer, was ungefähr eine Autostunde südlich von Darmstadt liegt. Anlass war die Ausstellung Richard Löwenherz -- König,…

Weiterlesen
31.01.2018

Der Name der Rose

Heute war mein erster Probetag für Der Name der Rose, eine Produktion der Neuen Bühne Darmstadt. Ich spiele dort als Statist mit, als Mönch und Inquisitionssoldat. Die Neue Bühne ist ein freies…

Weiterlesen
Henry spielt Gitarre
17.02.2016

Henry und seine Gitarre

Für Das einzig Wahre frischte ich meine rudimentären Gitarrenkenntnisse auf, um der Rolle noch etwas musikalische Tiefe zu geben. Da ich nur drei Monate Zeit hatte, nahm ich die Hilfe eines…

Weiterlesen
11.10.2014

Anton Tschechow – Der Kirschgarten

Im Berliner Maxim-Gorki-Theater sah ich eine sehr eigenwillige Inszenierung von Tschechows Kirschgarten. Das Gorki, wie es sich kurz nennt, wurde von Theater heute zum Theater des Jahres 2014 gekürt.…

Weiterlesen
Szenenfoto "Biografie"
25.09.2014

Biografie: Ein Spiel

In der aktuellen dramateure-Produktion Biografie: Ein Spiel spiele ich Hannes Kürmann, einen Verhaltensforscher, der sein Leben nochmal neu beginnen kann. Heute war die erste Probe mit meiner…

Weiterlesen
17.08.2014

Identität, Max Frisch, Biografie

In der ZEIT gibt es in der aktuellen Ausgabe (14. August) eine hochspannende Artikelserie zum Thema Authentizität und Identität. Wer bin ich wirklich? Die wichtigste Erkenntnis ist, dass es ein…

Weiterlesen
15.08.2014

Rosenkranz und Güldenstern

Am 22. September findet die nächste szenische Lesung statt. Nach einer längeren Unterbrechung möchte ich mit einem ganz besonderen Leckerbissen aufwarten, Rosenkranz und Güldenstern von Tom Stoppard…

Weiterlesen
26.07.2014

Max Frisch – Biografie: Ein Spiel

Die Biografie ist einer von mehreren Stück-Kandidaten für die nächste Dramateure-Produktion. Ich erinnere mich noch sehr positiv an die Neumarkt-Produktion vor einigen Jahren. Im kleinen Theatersaal…

Weiterlesen
13.07.2014

Theaterfilm

Eine meiner letzten Aufgaben im Rahmen der Theaterproduktion Ein idealer Gatte ist das Erstellen des Videos. So ein Video ist eine Erinnerung für die Beteiligten, mit einem Fernsehfilm lässt sich das…

Weiterlesen
17.02.2013

Bühnenrealität

Die Hauptaufgabe des Schauspielers besteht darin, den gleichen, einstudierten Ablauf immer wieder so zu erleben, als wäre es das erste Mal. Das trifft für den Text zu, den man immer wieder neu…

Weiterlesen
Szenenfoto aus "Ich, true, suche"
14.02.2013

Ich, treu, suche – Hauptprobe

Heute hatten wir die Hauptprobe von Ich, treu, suche. Das ist die vorletzte Probe, morgen folgt dann die Generalprobe. Und am Freitag werden wir das Stück zum ersten Mal vor Publikum spielen. Bei…

Weiterlesen
Szenenfoto aus "Ich, true, suche"
01.02.2013

Ich, langsam, nervös werde

Noch 14 Tage bis zur Premiere. Langsam wird es ernst, wir biegen mit Ich, treu, suche auf die Zielgerade ein. Und da erreicht mich doch eine neue Textfassung. Ein Brief von mir wurde gestrichen --…

Weiterlesen
01.07.2012

Theaterarbeit

Der erste Monat des neuen Theaterprojektes beim Zentrum für Entwicklung im Schauspiel ist vorbei, Zeit für ein kleines Fazit. Im Gegensatz zu meinen bisherigen Theatererfahrungen erarbeiten wir…

Weiterlesen
13.03.2012

Der perfekte Schauspieler

Ich stelle mir vor, ich bin ein Maler. Vor mir steht eine große Leinwand, auf der langsam ein Bild entsteht. Die groben Linien stehen, ein paar Farben kontrastieren miteinander, aber noch ist viel zu…

Weiterlesen
11.01.2012

Onkel Wanja – Erste Szenenprobe

In der aktuellen dramateure-Theaterproduktion “Onkel Wanja” konnten wir gestern die erste Szenenprobe erleben. Im Dezember hatten wir in Leseproben das Stück Seite für Seite in unseren Rollen…

Weiterlesen
Cricket-Monolog in Tom Stoppards "Das einzig Wahre"
04.02.2008

Lernen von Theatertext

Ich möchte hier eine Methode vorstellen, die für mich funktioniert. Das Wesentliche meiner Herangehensweise besteht darin, mir immer nur soviel Text vorzunehmen, wie ich fassen kann. Am Anfang sind…

Weiterlesen