Impro-Auftritt

Ein weiterer Auftritt liegt hinter uns, die Paul-Gerhard-Gemeinde lud uns ein zum Gemeindefest. Wir proben dort regelmäßig, deshalb nahmen wir die Einladung gern an, das Fest durch einen kleinen Auftritt zu bereichern.

Unser Auftritt war auf eine halbe Stunde angesetzt, wir entschieden uns für folgende Formate:

  1. Wachsen/Schrumpfen
  2. Gebärden-Dolmetscher
  3. Szenen mit gleicher Anfangsposition einer Spielerin
  4. Freeze-Tag
  5. Tod in einer Minute (Zugabe)

Es war ein gelungener Auftritt, wir erhielten sehr viele positive Rückmeldungen. Und es war auch der erste fast-öffentliche Auftritt nach zahlreichen Geburtstagsfeier-Einlagen.