Der Name der Rose – Endphase

Bereits am nächsten Samstag ist die Premiere von Der Name der Rose an der Neuen Bühne. Heute ist der erste Komplettdurchlauf geplant.

Als Soldat bei 'Der Name der Rose'
Als Soldat bei "Der Name der Rose"

Meine Abende verbringe ich zur Zeit allesamt in Darmstadt-Arheiligen, in den Räumlichkeiten der Neuen Bühne. Es ist ein altes verwinkeltes Gebäude, ein ehemaliges Kino mit Aufführungssaal, Vorraum und Küche. Mittlerweile habe ich sogar einen Schlüssel.

Jeden Tag zur Mittagszeit erhalte ich den Probeplan für den Abend, je nach Reihenfolge kann ich manchmal etwas später erscheinen. Heute bin ich jedoch ganz am Anfang dran, um 17 Uhr proben wir nochmal die letzte Szene. Ich spiele mehrere kleine Rollen, tauche als Mönch und Soldat immer wieder auf.

Das Stück ist schon eine Herausforderung bei der Inszenierung, zum Einen braucht man extrem viele Schauspieler dafür, und auch die Umbauten zwischen fast jeder Szene machen das Ganze nicht gerade einfach. So kurz vor der Premiere beschleicht einen immer das Gefühl, dass das alles noch lange nicht herzeigbar ist, aber meistens geht es dann ja doch gut und das Premieren-Adrenalin tut sein Übriges.

Tag Datum Beginn
Samstag 31. März 2018 20 Uhr
Samstag 7. April 2018 20 Uhr
Freitag 13. April 2018 20 Uhr
Samstag 14. April 2018 20 Uhr
Freitag 4. Mai 2018 20 Uhr
Samstag 5. Mai 2018 20 Uhr
Freitag 1. Juni 2018 20 Uhr
Samstag 2. Juni 2018 20 Uhr
Freitag 8. Juni 2018 20 Uhr
Samstag 9. Juni 2018 20 Uhr
Sonntag 10. Juni 2018 18 Uhr