First Timers

Beim alljährlichen Zurich Film Festival gibt es einen Wettbewerb für Kurzfilme. Jedes Team hat 72 Stunden, um einen kurzen Film von genau 72 Sekunden Länge zu produzieren. Und das Thema, welches am Freitag um 12:00 Uhr verkündet wurde – Das erste Mal. Ich stieß zu einem jungen, internationalen Team dazu, am Samstag drehten wir im Dynamo und in einer Wohnung. War echt eine gute Stimmung am Set, alle waren voller Begeisterung dabei.