Schnebelhorn

Es war eine schöne Samstag-Nachmittag-Wanderung. Nicht zu weit entfernt von Zürich liegt mit dem Schnebelhorn (1292 m) die höchste Erhebung des Kantons. Über bewaldete Hügel wanderten wir aus dem Tal hoch zum Berg. Es war echt angenehm, es muss ja nicht immer kahles Hochgebirge sein.

Vorbereitung

Vorbereitung aufs Wandern

Um uns herum weideten Kühe und eindrücklich war das Summen aufgescheuchter Fliegen, die es sich auf den Kuhfladen gemütlich gemacht hatten und durch uns gestört wurden. Auf einen Schlag war die Luft erfüllt vom Summen dieser Fliegen.