Darmstadt

Morgen fahre ich nach Darmstadt, wo die Konferenz Informations- und Kommunikationstechnologien in der Sportmotorik stattfindet. Dort werde ich erste Resultate von unserem Rudersimulator vorstellen. Leider hat man mich in den Arbeitskreis Varia gesteckt, und so werde ich am Freitag Abend kurz vor 19:00 meinen Vortrag halten. Es ist der letzte im Programm, bevor sich alle zum Empfang im Jagdhofkeller begeben. Es bleibt also abzuwarten, wie viele Sportwissenschaftler ich durch meinen mitreißenden Vortrag beeindrucken kann.