Was mich bewegt (Rainer Maria Rilke)

Man muss den Dingen Die eigene, stille, ungestörte Entwicklung lassen, die tief von innen kommt, und durch nichts gedrängt oder beschleunigt werden kann; alles ist austragen – und dann Gebären… Reifen wie der Baum, der seine Säfte nicht drängt und getrost in den Stürmen des Frühlings steht, ohne Angst, dass dahinter kein Sommer kommen könnte. Er kommt doch! Aber er kommt nur zu den Geduldigen, die da sind, als ob die Ewigkeit vor ihnen läge, Weiterlesen →

Ein Jahr Industrie – ein Rückblick

Vor ziemlich genau einem Jahr begann ich bei der Helveting AG, einem aufstrebenden Schweizer Ingenieurbüro. Mit dem Doktortitel in der Tasche, nach drei Wochen Arbeitslosigkeit und mitten in einem JobBasis-Kurs der NewPlacement GmbH wagte ich den Sprung ins richtige Berufsleben. Und da bin ich nun und reflektiere. Ein Jahr – drei Projekte Zuallererst erwartete mich der Sprung ins kalte Wasser eines ambitionierten Großprojekts, es ging um die Neuentwicklung eines medizinischen Geräts. Weiterlesen →